FRAGEN & FAKTEN

VORBEREITUNG FÜR GEMEINDEGRÜNDUNG UNTER UNERREICHTEN VOLKSGRUPPEN

Equip360 Lerninhalte

Der Equip360 Kurs vermittelt dir folgende Fähigkeiten:

  • Verständnis und Leben in einer anderen Kultur
  • Beste Strategien zum Lernen einer anderen Sprache, auch ungeschriebener Sprachen
  • Linguistik – eine Sprache analysieren
  • Strategien um in einer anderen Kultur effektiv zu kommunizieren
  • Erstellen und durchführen eines Alphabetisierungskurses
  • Grundlagen für eine effektive Verkündigung des Evangeliums
  • Teamwork in multikulturellen Teams

Der Kurs wird dich mit folgenden grundlegenden Themen für Gemeindegründung vorbereiten:

  • Interkulturelle Verkündigung des Evangeliums
  • Bibelübersetzung
  • Entwicklung chronologischer Bibellektionen
  • Grundlagen in Gottes Wort
  • Identität in Christus
  • Prinzipien fürs christliche Leben
  • Jüngerschaft

Die Teilnahme am Equip360 Kurs wird dich herausfordern und verändern:

  • Du wirst viele Details über unerreichte Volksgruppen hören und die Dringlichkeit des Auftrags mehr verstehen
  • Die Integration des Kurses in deinen Alltag wird dich in Disziplin und Selbstmotivation üben und damit auch auf zukünftige Situationen vorbereiten.
  • Es ermöglicht dir, in der Beziehung zu deiner Gemeinde zu wachsen, gelerntes weiterzugeben und den Missionsauftrag gemeinsam auszuüben.

FAQ

Was kostet der Equip360 Kurs?

  • 69€ im Monat für Singles
  • 110€ im Monat für Ehepaare

Monatliche Kurskosten sollen auch motivieren, dran zu bleiben und die Zeit bestmöglich zu nutzen. Außerdem werden anfallende Kosten damit gedeckt. Besondere Kosten wie Bücher, Seminar-Wochenenden und Reisen sind darin noch nicht enthalten.

Was sind die Voraussetzungen, um am Kurs teilnehmen zu können?

  • Du solltest wiedergeborener Christ und aktiv in deiner Heimatgemeinde sein
  • Biblische Grundlagen: Ethnos360 Bibelschule oder vergleichbares
  • Eine Heimatgemeinde die bereit ist, dich/euch auszusenden
  • Bereitschaft, unter anderen Kulturen zu arbeiten
  • Gute Englisch Kenntnisse, um effektiv die englischen Video-Lektionen zu verstehen und Fragen zu beantworten
  • Abschluss eines Studiums oder Ausbildung

Wann beginnt der nächste Kurs?

Du kannst jederzeit in den Kurs einsteigen, sobald du als Teilnehmer angenommen wurdest. Du kannst jederzeit in den Kurs einsteigen, sobald du als Teilnehmer angenommen wurdest.

Wie lange dauert der Kurs?

Der Kurs ist flexibel und du bestimmst selber, wie lange du brauchst. Wir empfehlen, den Kurs innerhalb von 2 Jahren abzuschließen. Dazu braucht es ein Minimum an 3 Lektionen pro Woche mit ca 1,5 Std pro Lektion.

Ist der Kurs auch für Ehepaare geeignet?

Ein interkultureller Dienst ist eine gemeinsame Arbeit als Ehepaar und Familie. Um mit Ethnos360 zusammenarbeiten zu können, müssen sowohl Ehemann als auch Ehefrau das Kursprogramm absolvieren. Wie sie den Kurs machen, ob sie sich Videos zusammen oder getrennt ansehen, ist egal. Wir würden allerdings von jeder Person erwarten, die Fragen einzeln zu beantworten und sie ermutigen zu besprechen, was sie miteinander lernen.

Kann man während des Kurses weiter berufstätig sein?

Ja, man kann je nach Intensität des Jobs auch weiter Vollzeit arbeiten. Allerdings braucht es ein Umstrukturieren der Freizeit und Wochenenden, damit man mehrere Stunden pro Woche zur Verfügung hat. Eine Reduzierung der Arbeitszeit hilft, den Kurs schneller zu absolvieren, ist aber kein Muss. Es ist ein hilfreicher Lernprozess für die zukünftige Arbeit, wenn man verschiedene Verantwortungen und Anforderungen im Gleichgewicht halten und sich organisieren muss.

Ist Equip360 ein Teil von Ethnos360?

Ja, Equip360 ist eine neue Initiative von Ethnos360, um neue Missionare und deren Gemeinden für den Dienst unter unerreichten Völkern auszurüsten. Alle Mentoren sind Teil von Ethnos360.